+ Notruf »

St. Bernward Krankenhaus Logo

+ Notruf »

 

Tel.: 05121 90-0
info@bernward-khs.de

St. Bernward Krankenhaus Pflege- & Funktionsdienst

Spezielle Angebote in der Pflege

Rundum versorgt dank speziell geschulter Pflegekräfte

Bestimmte Krankheiten erfordern eine spezielle Pflege und entsprechend geschulte Mitarbeiter. Für folgende Bereiche können wir Ihnen fachkompetente Unterstützung anbieten.

 

Wundmanagement

Eine schlecht heilende oder chronische Wunde schränkt Betroffene in ihrem Alltag sehr ein. Eine umfassende Betreuung und eine fachgerechte Wundversorgung sind uns deshalb äußerst wichtig.

Wir halten in unserem Pflegedienst speziell für die Wundversorgung ausgebildete Mitarbeiter vor. Unsere pflegerischen Wundexperten unterstützen den Arzt sowohl bei der Festlegung der individuellen Behandlungsstrategie als auch bei der Wundversorgung selbst. Darüber hinaus stehen sie Patienten und Angehörigen bei Bedarf beratend zur Seite.

 

Breast Nurses

In unserem Brustzentrum bieten wir Frauen, die an einem Brusttumor erkrankt sind, eine umfassende und sensible Betreuung und Versorgung an. „Breast Nurses“ ist eine Bezeichnung für Mitarbeiterinnen des Pflegedienstes, die speziell für die Betreuung von Brustkrebspatientinnen ausgebildet wurden.

Unsere Breast Nurses begleiten betroffene Frauen vom Zeitpunkt der ärztlichen Diagnosestellung und der Therapieplanung bis weit über die Entlassung hinaus. Sie unterstützen und beraten die Patientinnen und helfen in Krisenmomenten. Die Breast Nurses organisieren den Kontakt zu allen relevanten Schnittstellen im Behandlungsprozess. Im offenen Gruppenangebot für Frauen mit Brustkrebs informieren unsere Breast Nurses sowie zahlreiche externe Referenten über verschiedene Aspekte der Erkrankung. Frauen, die aktuell an Brustkrebs erkrankt sind, haben die Möglichkeit, sich mit Frauen auszutauschen, die selbst von der Krankheit betroffen waren. Ziel ist, betroffenen Frauen mehr Sicherheit und Orientierung zu vermitteln und sie bei der Stärkung ihres Selbstwertgefühls zu unterstützen.

 

Pain Nurses

Schmerzen beeinträchtigen den Heilungsprozess und die Lebensqualität. Den Pflegekräften kommt durch den engen Kontakt mit den Patienten bei der Schmerzbehandlung eine zentrale Rolle zu. Bei Fragen zur Umsetzung des Schmerztherapiekonzeptes stehen speziell ausgebildete Pflegefachkräfte (Pain Nurses) den Kollegen und Kolleginnen auf den Stationen zur Verfügung. Die Pain Nurse betreut in enger Zusammenarbeit mit den Anästhesisten auch die Patienten, bei denen ein besonderes Verfahren der Schmerzbekämpfung angewandt wird, z.B. Schmerzpumpen oder Schmerzkatheter.

 

Siegel TÜV Sud