+ Notruf »

St. Bernward Krankenhaus Logo

+ Notruf »

 

Tel.: 05121 90-0
info@bernward-khs.de

St. Bernward Krankenhaus Kinderheilkunde & Jugendmedizin

Kinder- & Jugendmedizin: Aufnahme

Stationäre Aufnahme

Zur geplanten stationären Aufnahme kommen Sie bitte vormittags zwischen 8 und 12 Uhr. In Absprache mit der Station kann die Aufnahme auch nachmittags erfolgen. 

Für die Aufnahme werden folgende Unterlagen benötigt: 

  • Einweisungsschein (stationäre Aufnahme)
  • Versichertenkarte
  • Vorsorgeuntersuchungsheft (gelbes Heft)
  • Impfpass, Mutterpass bei Neugeborenen / Säuglingen
  • eine Liste der regelmäßig einzunehmenden Medikamente
  • Arztbriefe von vorangegangenen Vorstellungen. 

An der Patientenanmeldung in der Eingangshalle nehmen die zuständigen Mitarbeiter Ihre Papiere entgegen. Die Daten Ihres Kindes werden aufgenommen und eine Krankenakte angelegt. 

Das Aufnahmegespräch und die notwendigen Untersuchungen erfolgen anschließend durch Kinderärzte und Kinderkrankenschwestern und -pfleger auf der Station.

 

Tagesklinik / Ambulanzen

Für eine teilstationäre Behandlung in unserer Kindertagesklinik benötigen wir eine Einweisung Ihres Kinder- oder Hausarztes. Die Terminvergabe erfolgt über die Anmeldung der Tagesklinik. Die Kontaktdaten und Sprechzeiten finden Sie hier.

Für eine ambulante Behandlung in einer unserer Klinik-Ambulanzen benötigen Sie eine Überweisung des Kinder- oder Hausarztes.
Wenn Sie Ihr Kind in unserer MVZ-Praxis für Kinder- und Jugendmedizin behandeln lassen möchten, vereinbaren Sie bitte direkt mit der Praxis einen Termin. Die Kontaktdaten und Sprechzeiten finden Sie hier.

 

Aufnahme der Eltern

Sie können als Elternteil in unserer Kinderklinik auf allen Stationen - mit Ausnahme der Intensivstation - mit aufgenommen werden und bei ihrem kranken Kind übernachten. 

Wenn Sie eine Mitaufnahme wünschen, geben Sie dies bitte bei der Aufnahme Ihres Kindes an. Sollten Sie sich erst später dazu entschließen, teilen Sie dies bitte unseren Mitarbeitern der entsprechenden Station mit. Wir werden versuchen, Ihrem Wunsch nachzukommen.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn bei voll ausgelasteten Stationen in seltenen Fällen eine Elternaufnahme nicht möglich ist, da der Platz für kranke Kinder gebraucht wird. 

Bei Fragen melden Sie sich bitte in unserem Sekretariat– wir helfen Ihnen gern weiter.

Kinder- & Jugendmedizin

Sylvia Glüer


Chefärztin
Prof. Dr. med. Sylvia Glüer

Alexander Beider


Chefarzt
Dr. med. Alexander Beider

Leitstelle
Tanja Thiele
Tel.: 05121 90-1749
Fax: 05121 90-1703
E-Mail Kontakt

Perinatalzentrum

Qualitätssicherung: Ausgezeichnet für Kinder

achse-central-Preis 2015

Zertifikat Aktion Saubere Hände 2016/17

Partner der PKV

Siegel TÜV Sud