Pflege - & Funktionsdienst | St. Bernward Krankenhaus
+ Notruf »

St. Bernward Krankenhaus Logo

+ Notruf »

 

Tel.: 05121 90-0
info@bernward-khs.de

St. Bernward Krankenhaus Pflege- & Funktionsdienst

Pflege - & Funktionsdienst

Unser Umgang mit unseren Mitmenschen - egal, ob Patientinnen und Patienten, Angehörige und Nahestehende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie externe Mitglieder des multiprofessionellen Teams - richtet sich nach dem Leitbild des Elisabeth Vinzenz Verbundes. In diesem ist das St. Bernward Krankenhaus als eines der größten Einrichtungen organisiert. Daher sind Achtung und Wertschätzung, unabhängig vom sozialen Status, Geschlecht, sexueller Orientierung, Herkunft oder dem religiösen Bekenntnis, selbstverständlich für die Grundhaltung unseres Handelns.

Als attraktiver Gesundheitsversorger und Arbeitgeber ist der Pflegedienst des St. Bernward Krankenhauses modern, zukunftsorientiert und wissenschaftsbasiert ausgerichtet. Dies wird dadurch deutlich, dass die Pflegedirektion das Rahmenmodel des Magnet-Krankenhauses als Leitschnur zur inhaltlichen Ausgestaltung der Pflegehandlung und -organisation versteht. Dieses Model resultiert aus Studien, die darlegen, welche Konzepte und Strukturen am besten geeignet sind, um eine exzellente Patientenversorgung und damit auch eine ausgeprägte Mitarbeiterorientierung gewährleisten zu können. Praktisch zeigt sich dies beispielsweise durch:

  • ein planbares Ausfallmanagement, welches den fachlich notwendigen Personalschlüssel und die freien Tage der Mitarbeiter garantiert
  • den umfassenden Fortbildungskatalog, welcher von der Stabsstelle Fort- und Weiterbildung entwickelt und organisiert wird
  • eine Kooperation mit der Universität Hildesheim speziell für Pflegende, die sich im Rahmen eines „Zertifikatsstudium“ modulbezogen weiterbilden können
  • die Anwendung von One-Minute-Wonder (Ein-Minuten-Fortbildung) als innovative, praxisintegrierte Fortbildungsmethode und lernen im OMW-Netzwerk
  • die feste Struktur der Pflegeexperten zu den Themen Wundmanagement, Schmerzmanagement, Onkologische Fachpflege, Stomatherapie, Delirmanagement und Breast Nurse

Zudem engagiert sich das St. Bernward Krankenhaus seit 1908 als Ausbildungsträger für den Nachwuchs der Berufsgruppen der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner. Weiter bietet das St. Bernward Krankenhaus den praktischen Ausbildungsort für die Berufe der medizinischen Fachangestellten (MFA), den Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) und den Operationstechnischen Assistenten (OTA) an. Bei Interesse bewerben Sie sich gern oder wenden sich für eine Hospitation an das Sekretariat der Pflegedirektion. Auch für die Berufsfindung im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienstes (BFD) sprechen Sie uns gern an und setzten sich mit Johanna Kern in Verbindung.

Hierdurch wird deutlich, wie fest die Themen Qualität und Entwicklung in der Pflege gelebt werden und dass Sie als Patientin bzw. Patienten bei uns in den besten Händen sind.

Siegel TÜV Sud

Siegel für Familienfreundlichkeit und Barrierefreiheit