+ Notruf »

St. Bernward Krankenhaus Logo

+ Notruf »

 

Tel.: 05121 90-0
info@bernward-khs.de

St. Bernward Krankenhaus Zentralapotheke

Zentralapotheke

Die Zentralapotheke am St. Bernward Krankenhaus ist ein modernes Dienstleistungszentrum rund um Arzneimittel. Unser Team besteht aus Apothekern, pharmazeutisch-technischen Assistenten (PTA), pharmazeutisch-kaufmännischen Angestellten (PKA) sowie Lagerarbeitern. Zudem bilden wir regelmäßig Famulanten, Apotheker im Praktikum und PTA-Praktikanten aus.

In unserem Standardsortiment haben wir etwa 1100 Medikamente rund um die Uhr vorrätig. Individuell benötigte Arzneimittel, die nicht zu unserem Standardsortiment gehören, können wir in kürzester Zeit beschaffen.

Die Auswahl der Arzneimittel trifft die Arzneimittelkommission. Die Ärzte und Apotheker in dieser Kommission orientieren sich dabei an aktuellen Forschungsergebnissen sowie an Leitlinien und Empfehlungen der medizinischen Fachgesellschaften unter Berücksichtigung ökonomischer Kriterien.

Neben dem St. Bernward Krankenhaus versorgt die Zentralapotheke noch drei weitere regionale Krankenhäuser mit Arzneimitteln, Infusionslösungen, Desinfektionsmitteln, Diagnostika sowie ausgewählten Medizinprodukten.

Die hohe Qualität der Arzneimittelversorgung und unsere klinisch-pharmazeutischen Dienstleistungen sichern und verbessern wir regelmäßig dank unseres Qualitätsmanagementsystems.

Unsere Zentralapotheke ist für die Weiterbildung für Klinische Pharmazie ermächtigt.

Zentralapotheke

Almut Weygand

Leitung
Almut Weygand, M.Sc.
Tel.: 05121 90-5490
Fax: 05121 90-1412
E-Mail Kontakt

Zertifikat Aktion Saubere Hände 2016/17

Partner der PKV

Siegel TÜV Sud