Sommerferiencamp für Mitarbeiterkinder des St. Bernward Krankenhaus | St. Bernward Krankenhaus in Hildesheim
+ Notruf »

St. Bernward Krankenhaus Logo

+ Notruf »

 

Tel.: 05121 90-0
info@bernward-khs.de

St. Bernward Krankenhaus Aktuelles & Presse

Sommerferiencamp für Mitarbeiterkinder des St. Bernward Krankenhauses

Eine sportliche Woche bei Eintracht Hildesheim
24 BK-Mitarbeiterkinder freuen sich auf eine Woche Spaß, Erlebnis und Bewegung bei Eintracht Hildesheim.

Erstmalig in diesem Jahr bietet das St. Bernward Krankenhaus (BK) ein Feriencamp für Mitarbeiterkinder, in Kooperation mit dem Sportverein Eintracht Hildesheim von 1861 e. V., an. Vom 23. bis 27. August stehen Spaß, Erlebnis und Bewegung im Vordergrund – denn an diesen fünf Tagen können die Kinder nicht nur neue Freunde finden, sondern auch viele neue Sportarten kennenlernen und dabei das ein oder andere neue Hobby für sich entdecken.

„Wir sind froh, in Zeiten von Corona ein exklusives Sommerferiensportangebot für die Kinder unserer Mitarbeitenden anbieten zu können. Die Planungen dafür gab es schon vor der Corona-Pandemie, nur waren sie aufgrund der damaligen Lage leider nicht umsetzbar. Umso glücklicher sind wir, dass es in diesem Jahr geklappt hat“, betont Karen Thiele, kaufmännische Leiterin am St. Bernward Krankenhaus.

Das Ferienangebot richtet sich an Kinder von sechs bis 14 Jahren und findet auf dem Gelände des Sportvereins Eintracht Hildesheim statt. Täglich erwartet die Kinder ein spannendes neues Programm, welches sie für möglichst viele neue Sportarten begeistern soll. Am ersten Tag erproben sich die rund 24 Mitarbeiterkinder an Ballsportarten, wie Fußball, Basketball oder Handball unter der Betreuung und Anleitung der Eintracht-Mitarbeitenden. An den folgenden Tagen stehen unter anderem Tricking, Parkour, Leichtathletik sowie Ballspiele, welche man aus dem Sportunterricht kennt, auf dem Plan. Auch bei schlechtem Wetter ist für Unterhaltung gesorgt, denn in diesem Fall können die Sporthallen des Sportvereins genutzt werden. Beim gemeinsamen Frühstück und Mittagessen haben die Kinder Zeit, von ihren Erlebnissen zu berichten und sich untereinander auszutauschen.

„Das Angebot wurde gut angenommen und die Plätze waren schnell vergeben. Wir können uns vorstellen, auch im nächsten Jahr unseren Mitarbeiterkindern eine solche Ferienaktivität zu ermöglichen“, erklärt Karen Thiele.

 

Siegel TÜV Sud